Kontakt
Dr. Ulrich Krümmelbein

Zahnarztpraxis
Dr. Ulrich Krümmelbein

in Frankenberg/Eder

Liebe Patientinnen und Patienten,

herzlich willkommen bei Dr. Ulrich Krümmelbein – Ihrem Zahnarzt in Frankenberg (Eder). Sie finden uns in der Röddenauer Straße 12, nur wenige Minuten Fußweg vom Bahnhof entfernt. Sowohl mit Bus und Bahn als auch mit dem Auto sind wir gut zu erreichen. Direkt neben dem Gebäude stehen Ihnen zahlreiche öffentliche Parkplätze zur Verfügung.

Auf den folgenden Seiten können Sie sich über uns, die Philosophie unserer Praxis und über das breite zahnmedizinische Behandlungsspektrum informieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Dr. Ulrich Krümmelbein
& das Praxisteam

Logo ZQMS

Galerie

Praxisphilosophie

Unsere Zahnarztpraxis in Frankenberg (Eder) hat Tradition: Schon seit drei Jahrzehnten legen unsere Patienten ihre Mundgesundheit vertrauensvoll in unsere Hände. Unsere langjährige Erfahrung verknüpfen wir mit aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und modernen technischen Lösungen – auch aus diesem Grund sind wir 2018 in unsere komplett neugestalteten Räumlichkeiten in der Röddenauer Straße umgezogen.

Alles aus einer Hand

Ob Kinderbehandlung, regelmäßige Vorsorge, Therapien zum Zahnerhalt, Möglichkeiten zur Zahnverschönerung oder hochwertiger Zahnersatz (z.B. mit Zahnimplantaten): In unserer Praxis erhalten Sie ein vielseitiges Behandlungsspektrum für alle Altersgruppen aus einer Hand. Was sich durch alle Leistungsbereiche zieht, ist die persönliche und herzliche Betreuung durch unsere Zahnärzte und unser nettes Team. Darüber hinaus streben wir stets eine Behandlung auf höchstem Fachniveau, funktionell und ästhetisch überzeugende Ergebnisse und natürlich Ihre langfristige Zufriedenheit an.

Ihre Zahnärzte in Frankenberg (Eder)

Dr. Ulrich Krümmelbein

Dr. Ulrich Krümmelbein
Zahnarzt und Praxisinhaber

Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie

mehr »
Ulrike Otto

Ulrike Otto
Angestellte Zahnärztin

Curriculum Kinder- und Jugendzahnheilkunde

mehr »

Technische Ausstattung

In unserer Praxis kommen moderne technische Verfahren und Geräte zum Einsatz. Diese spielen in der Zahnmedizin eine große Rolle, denn mit ihrer Hilfe können wir sowohl die Diagnostik als auch die Behandlung oftmals einfacher, schneller, für Patienten angenehmer und erfolgversprechender durchführen. Die konkreten Vorteile für Sie erklären wir Ihnen gern in unserer persönlichen Beratung.

Zu unserer technischen Ausstattung gehören:

  • Strahlungsarmes (digitales) Röntgen
  • Elektrometrische Wurzellängenbestimmung
  • Maschinelle Wurzelkanalaufbereitung
  • Intraorale Kamera
  • Lasertechnik
  • Ultraschallchirurgie
  • Ultraschall (Parodontitisbehandlung)
  • Pulverstrahlgerät

Karriere

Wir suchen regelmäßig neue, motivierte Mitarbeiter (m/w/d), die unser Praxisteam verstärken möchten. Auf Sie warten abwechslungsreiche Aufgaben, eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit netten Kolleginnen und Kollegen sowie eine moderne technische Ausstattung. Durch die günstige Lage in Bahnhofsnähe sind wir außerdem optimal zu erreichen.

Aktuelle Stellenangebote:

Derzeit sind alle Stellen besetzt.

Wir nehmen jederzeit gerne Initiativbewerbungen entgegen. Schicken Sie uns diese einfach per Post oder E-Mail zu.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Leistungen

Wir sind für Sie da. Egal, ob Sie Ihre Zähne mit Hilfe der Prophylaxe gesund halten, durch zahnerhaltende Therapien schützen, durch hochwertigen Zahnersatz ersetzen lassen oder Ihre Zähne verschönern möchten.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Prophylaxe / Professionelle Zahnreinigung
  • Zahnimplantate
  • Naturnahe Kronen, Brücken und Prothesen
  • Ästhetische Zahnheilkunde (Veneers, Bleaching u.v.m.)
  • Parodontitisbehandlung
  • Wurzelkanalbehandlung (Endodontie)
  • Kinderzahnheilkunde
  • Zahnärztliche Chirurgie

Prophylaxe

Der Satz „Vorbeugen ist besser als Reparieren“ ist allgemein bekannt. Dass dahinter mehr steht als das tägliche Zähneputzen, ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. In einer genau auf Sie abgestimmten, regelmäßigen Prophylaxe liegt Ihre große Chance, Erkrankungen erst gar nicht entstehen zu lassen und eigene Zähne möglichst lang zu erhalten.

Die regelmäßige professionelle Zahnreinigung und Kontrolltermine in unserer Praxis spielen dabei eine zentrale Rolle.

Unsere Vorsorge-Extras für Sie:

  • Im Rahmen unseres Recall-Systems erinnern wir Sie an Kontrolltermine und die individuelle Prophylaxe.
  • Wir beraten Sie ausführlich zur Optimierung Ihrer Mundhygiene.
  • Kindern, Schwangeren, Implantatträgern und Parodontitispatienten bieten wir eine spezielle Prophylaxe.
Prophylaxe

Zahnimplantate in Frankenberg (Eder)

Implantatgetragener Zahnersatz besteht aus einer künstlichen Zahnwurzel (dem eigentlichen Implantat, meist aus Titan), einem Verbindungsstück und dem darauf angebrachten Zahnersatz in Form einer Einzelkrone, Brücke oder Teil- bzw. Vollprothese.

Implantate bieten stabilen Halt und stellen aus medizinischer wie ästhetischer Sicht die modernste und beste Form dar, fehlende Zähne zu ersetzen.

Die Behandlung erfolgt in mehreren Schritten. Nach dem Einfügen des Implantats in den Kieferknochen folgt eine Einheilphase. In dieser Zeit wächst das Implantat fest in den Knochen ein. Im Anschluss an die Einheilzeit kann die neue Krone, Brücke oder Prothese stabil darauf befestigt werden.

Implantat-Prophylaxe

Wichtig für den Langzeiterfolg der Implantatbehandlung sind Ihre sorgfältige eigene Mundhygiene und die Wahrnehmung regelmäßiger Nachsorgetermine in unserer Praxis („Implantat-Prophylaxe“).

Fachkompetenz in der Implantologie

Ihr Zahnarzt Dr. Krümmelbein ist aufgrund seiner Erfahrung berechtigt, die Implantologie als bei der Landeszahnärztekammer registrierten Tätigkeitsschwerpunkt zu führen. Er verfügt auf diesem Gebiet über umfassendes Fachwissen.

Implantate

Zahnersatz in Frankenberg (Eder)

Dank unserem praxiseigenen Labor, unserer Qualifikation und Erfahrung sowie moderner Verfahren und Materialien können wir Ihnen eine Reihe klassischer und innovativer Zahnersatzarten zur Verfügung stellen, die die Funktion wie auch die Ästhetik Ihrer Zähne wiederherstellen.

Die Bedeutung von hochwertigem, haltbarem und auf Ihren Zusammenbiss abgestimmtem Zahnersatz für ein natürliches Kaugefühl, die Vermeidung von Kiefergelenkproblemen und die Zahnästhetik ist enorm. Gleichzeitig tragen feste, neue Zähne zu einem Erhalt der Lebensqualität bei.

Die von uns angebotenen Zahnersatzarten:

Außerdem gehören Zahnimplantate in den Bereich Zahnersatz.

ZE

Ästhetische Zahnheilkunde

Schöne Zähne und kräftiges Zahnfleisch stehen für Gesundheit und tragen zum Selbstbewusstsein und zur Attraktivität eines Menschen bei. Daher nimmt die Ästhetik in unserer Praxis einen hohen Stellenwert ein. Wir möchten, dass Sie uneingeschränkt lachen und Ihre Zähne mit Stolz zeigen können.

Der Weg dahin ist oft einfacher als Sie denken, die Möglichkeiten sind dank der modernen ästhetischen Zahnheilkunde vielfältig.

Unsere Behandlungen für schöne Zähne:

  • Zahnfarbene Füllungen
  • Vollkeramische Versorgungen – metallfrei und hochästhetisch
  • Veneers (Keramik-Verblendschalen) zur ästhetischen Frontzahnkorrektur
  • Bleaching (effiziente und schonende Zahnaufhellung)
  • Zahnschmuck
Bleaching

Parodontitisbehandlung

Im Mittelpunkt dieses Fachgebietes steht der Zahnhalteapparat. Dieser sorgt für den festen Halt eines Zahnes und besteht aus dem Zahnfleisch, der Wurzelhaut, stützenden Kollagenfasern und dem Kieferknochen.

Die häufigsten Erkrankungen in diesem Bereich sind die Zahnfleischentzündung und die Parodontitis, die Entzündung des gesamten Zahnhalteapparates. Letztere ist heute bei Erwachsenen ab Mitte dreißig die Hauptursache für Zahnverlust: Wird sie nicht rechtzeitig behandelt, schädigt sie den Kieferknochen. Zähne lockern sich und müssen evtl. gezogen werden. Darüber hinaus kann die Parodontitis die Allgemeingesundheit und den Verlauf von Schwangerschaften negativ beeinflussen.

Das Tückische an dieser Erkrankung: Sie beginnt meist unbemerkt und verursacht über lange Zeit keine oder kaum Beschwerden. Daher sind Ihre regelmäßigen Kontrolltermine in unserer Praxis und eine kontinuierliche Vorsorge so wichtig. Nur so können Erkrankungen früh erkannt werden.

Zum Stopp der Parodontitis führen wir eine systematische Zahnfleischtaschenbehandlung durch. Dabei werden Bakterien und Ablagerungen in den entstandenen Zahnfleischtaschen sowie auf den Oberflächen der Zahnwurzeln sorgfältig entfernt.

PA

Wurzelkanal­behandlung (Endodontie)

In der Endodontie befassen wir uns mit den Erkrankungen und der Behandlung des Zahnmarks. Es befindet sich im Inneren des Zahnes in den Wurzelkanälen und besteht unter anderem aus Blutgefäßen und Nervenfasern. Umgangssprachlich wird das Zahnmark daher als „Zahnnerv“ bezeichnet.

Wurzelkanal­behandlung

Wenn sich das Zahnmark zum Beispiel aufgrund einer tiefen Karies entzündet hat oder bereits abgestorben ist, kann der Zahn nur durch eine Wurzelkanalbehandlung erhalten werden. Dabei werden das entzündete Gewebe und Bakterien aus den sehr feinen, verzweigten Wurzelkanälen entfernt und die Kanäle auf ganzer Länge mit einem dem Naturkautschuk ähnlichen Material gefüllt.

Abschließend erfolgen der dichte Verschluss der Wurzelkanäle und die Versorgung des Zahnes mit einer Füllung oder Krone.

Wurzelspitzen­resektion

Die Wurzelspitzenresektion stellt die letzte Möglichkeit zum Erhalt eines Zahnes dar. Sie ist meist notwendig, wenn eine Entzündung an der Wurzelspitze selbst durch eine sorgfältige Wurzelkanalbehandlung nicht ausheilt oder eine Entzündung bereits in das wurzelumgebende Knochengewebe übergegangen ist.

Bei der Behandlung entfernen wir einige Millimeter der Wurzelspitze und das umliegende entzündete Gewebe. Anschließend erfolgen Füllung und Verschluss der Wurzelkanalöffnung.

Wurzel

Kinderzahnheilkunde

Kinder und Zahnarzt – das ist oft ein heikles Thema. Für Eltern und besonders für Kinder ist der Zahnarztbesuch manchmal mit Stress verbunden. Wäre es nicht schön, wenn Kinder ein lockeres, vertrautes Verhältnis zu ihrem Zahnarzt hätten?

Mein Team und ich möchten Ihnen zeigen, wie wir ein Vertrauensverhältnis aufbauen und gestalten können. Wir kennen die besonderen Bedürfnisse von Kindern beim Zahnarztbesuch, behandeln sie mit Einfühlungsvermögen und Geduld.

Immer ein offenes Ohr

Weiterhin geben wir Ihnen wertvolle Tipps zur Zahngesundheit Ihres Kindes und beantworten Ihre Fragen. Zum Beispiel dazu, was Sie selbst für Ihr Kind tun können und welche Untersuchungen und Behandlungen in den jeweiligen Altersphasen sinnvoll sind.

Fachkompetenz: Curriculum Kinder- und Jugendzahnheilkunde

Zahnärztin Ulrike Otto hat eine umfangreiche Fortbildungsserie, das Curriculum Kinder- und Jugendzahnheilkunde, absolviert und verfügt daher über wichtiges zusätzliches Fachwissen für die Behandlung und altersgerechte Betreuung unserer jungen Patienten.

Kinderz

Service

Wir möchten, dass Sie sich rundum gut betreut fühlen. Daher bietet Ihnen unsere Praxis bei Behandlung und Terminplanung viele Services.

Unsere Extras für Sie:

  • Lange Sprechzeiten: viermal in der Woche bis 18 Uhr geöffnet!
  • Ängstliche Patienten: einfühlsames Vorgehen und auf Wunsch umfangreiche Erklärungen zu den einzelnen Behandlungsschritten
  • Prophylaxe: ausführliche Mundhygieneberatung (zu Entstehung von Karies und Parodontitis, Zahnputztechniken, Hilfsmitteln und deren Anwendung, zahngesunder Ernährung)
  • Mundhygiene: Mundgeruchsberatung und -behandlung
  • Kinder: Zahnputzschule
  • Chirurgische Eingriffe: Verhaltensempfehlungen bei chirurgischen Eingriffen wie Zahnentfernungen als Ausdruck, Rufnummer des zahnärztlichen Notdienstes: 01805 607011 (Festnetz 0,14 €/Min.; höchstens 0,42 €/min aus Mobilfunknetzen)
  • Termine: Terminerinnerung per Telefon
Service

Kontakt

Dr. Ulrich Krümmelbein
Röddenauer Straße 12
35066 Frankenberg (Eder)

Telefon: 06451-4145

Sprechzeiten

Mo.: 8 – 12 | 14 – 18 Uhr
Di.: 8 – 12 | 14 – 18 Uhr
Mi.: 8 – 12 | 14 – 18 Uhr
Do.: 8 – 12 | 14 – 18 Uhr
Fr.: 8 – 12 Uhr
Kontakt

Datenschutz­erklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Internetauftritt. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Um zu gewährleisten, dass Sie in vollem Umfang über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unserer Homepage Bescheid wissen, nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis.

Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist

Dr. Ulrich Krümmelbein
Röddenauer Straße 12
35066 Frankenberg (Eder)
Telefon: 06451-4145

E-Mail:
Homepage: www.zahnarzt-drkruemmelbein.de

Der für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten Verantwortliche ist diejenige natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Erreichen können Sie diese über die vorgenannten Kontaktdaten bzw. Mailadresse.

Datenerfassung beim Besuch unserer Website

Bei der bloß informatorischen Nutzung unserer Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur solche Daten, die uns Ihr Browser übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Wenn Sie unsere Website aufrufen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen:

  • Unsere besuchte Website
  • Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von woher Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse in anonymisierter Form
  • Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Hinweis zur Datenweitergabe in die USA

Auf unserer Webseite sind unter anderem Tools von Unternehmen mit Sitz in den USA eingebunden. Wenn diese Tools aktiv sind, können Ihre personenbezogenen Daten an die US-Server der jeweiligen Unternehmen weitergegeben werden. Wir weisen darauf hin, dass die USA kein sicherer Drittstaat im Sinne des EU- Datenschutzrechts sind. US-Unternehmen sind dazu verpflichtet, personenbezogene Daten an Sicherheitsbehörden herauszugeben, ohne dass Sie als Betroffener hiergegen gerichtlich vorgehen könnten. Es kann daher nicht ausgeschlossen werden, dass US-Behörden (z.B. Geheimdienste) Ihre auf US-Servern befindlichen Daten zu Überwachungszwecken verarbeiten, auswerten und dauerhaft speichern. Wir haben auf diese Verarbeitungstätigkeiten keinen Einfluss.

Cookies

Wir verwenden im Rahmen des Online-Angebots Cookies und vergleichbare Technologien, die dazu dienen, mit Ihrem Endgerät zu kommunizieren und gespeicherte Informationen auszutauschen (nachfolgend insgesamt „Cookies“). Diese Cookies dienen in erster Linie dazu, die Funktionen des Online-Angebots nutzbar zu machen. Allgemeine Beispiele, in denen der Einsatz von Cookies in diesem Sinne technisch erforderlich ist, sind z. B. die Speicherung von Login-Daten. Dementsprechend können technisch erforderliche Cookies von uns eingesetzt werden, um die vorgenannte Datenerfassung und ihre Verarbeitungen zu ermöglichen und den ordnungsgemäßen und sicheren Betrieb des Online-Angebots zu gewährleisten. Die Datenverarbeitung erfolgt dann auf Basis des Artikels 6 Absatz 1 Buchstabe b) und f) DSGVO, da sie erforderlich ist, um die von Ihnen gewählten Funktionen umzusetzen bzw. um unser berechtigtes Interesse an der Funktionsfähigkeit des Online-Angebots zu wahren.

Soweit wir darüber hinaus Cookies einsetzen sollten, um die Nutzung des Online-Angebots zu analysieren und zielgerichtet auf Ihre Interessen ausrichten zu können und ggf. auch, um Ihnen interessenbasierte Inhalte und Anzeigen bereitstellen zu können, erfolgt dies ausschließlich auf Basis Ihrer freiwilligen Einwilligung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) DSGVO und § 25 Absatz 1 TTDSG. Sie haben dann die Möglichkeit, über das Einwilligungsmanagement („Cookie-Consent-Manager“) im Rahmen des Online-Angebots Ihre entsprechenden Einstellungen vorzunehmen. Sie können eine hierüber erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen zu den Cookies und zu deren Funktion im Einzelnen sowie zu Einstellungs- und Widerrufsmöglichkeiten erhalten Sie direkt in den entsprechenden Bereichen des Einwilligungsmanagements.

Wenn Sie den Einsatz von Cookies insgesamt nicht wünschen, können Sie auch deren Speicherung ggf. durch entsprechende Einstellungen Ihres Endgeräts verhindern. Gespeicherte Cookies können Sie in den Systemeinstellungen Ihres Endgeräts jederzeit löschen. Bitte beachten Sie, dass die Blockierung bestimmter Arten von Cookies zu einer beeinträchtigten Nutzung unseres Online-Angebots führen kann.

Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

Cookie-Einstellungen

Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit unter folgendem Link anpassen und Ihre bereits erteilten Einwilligungen durch Entfernung des jeweiligen Checkbox-Hakens widerrufen, sofern es sich nicht um wesentliche Cookies handelt.

Cookie-Einstellungen öffnen

Bitte beachten Sie, dass Sie nach einem Widerruf, die bis zu diesem Zeitpunkt erstellten Cookies manuell in Ihrem Browser löschen müssen. Die Vorgehensweise wird in den oberhalb verlinkten Anleitungen beschrieben. Neue Cookies werden ab dem Zeitpunkt des Widerrufes für den abgewählten Bereich nicht mehr gesetzt.

Kontaktaufnahme

Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z. B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Welche Daten im Falle eines Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Nutzung Ihrer Daten bei Bewerbungen

Im Zuge des Bewerbungsverfahrens erheben und verarbeiten wir personen­bezogene Daten, auch auf elektronischem Wege. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. Lit. b bzw. f DSGVO. Zweck ist, das Bewerbungsverfahren durchzuführen. Erfolgt ein Vertrags­abschluss mit einem Bewerber, werden die bereits verarbeiteten personen­bezogenen Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungs­verhältnisses gespeichert. Dabei werden die gesetzlichen Vorschriften beachtet. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Erfolgt hingegen kein Vertrags­abschluss mit dem Bewerber, löscht der Verantwortliche die personen­bezogenen Daten zwei Monate, nachdem er die Absage bekannt gegeben hat. Dies gilt lediglich vorbehaltlich sonstiger der Löschung entgegen­stehender berechtigter Interessen. Ein solchen berechtigtes Interesse ist dann anzunehmen, wenn die personen­bezogenen Daten benötigt werden, um eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem allgemeinen Gleich­behandlungs­grundsatz nachzukommen. Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit das Bewerbungs­verfahren und somit die Verarbeitung seiner personen­bezogenen Daten zu beenden. Alle personen­bezogenen Daten, die im Zuge des Bewerbungs­verfahrens gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht, sofern nicht ein vorbezeichnetes Interesse des Verwenders an der Speicherung besteht.

Rechte des Betroffenen

Das geltende Datenschutzrecht gewährt Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Betroffenenrechte (Auskunfts- und Interventionsrechte), über die wir Sie nachstehend informieren:

Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO: Sie haben insbesondere ein Recht auf Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer bzw. die Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, die Herkunft Ihrer Daten, wenn diese nicht durch uns bei Ihnen erhoben wurden, das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik und die Sie betreffende Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer solchen Verarbeitung, sowie Ihr Recht auf Unterrichtung, welche Garantien gemäß Art. 46 DSGVO bei Weiterleitung Ihrer Daten in Drittländer bestehen;

Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO: Sie haben ein Recht auf unverzügliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger Daten und/oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten unvollständigen Daten;

Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO: Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bei Vorliegen der Voraussetzungen des Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu verlangen. Dieses Recht besteht jedoch insbesondere dann nicht, wenn die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO: Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, solange die von Ihnen bestrittene Richtigkeit Ihrer Daten überprüft wird, wenn Sie eine Löschung Ihrer Daten wegen unzulässiger Datenverarbeitung ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn Sie Ihre Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, nachdem wir diese Daten nach Zweckerreichung nicht mehr benötigen oder wenn Sie Widerspruch aus Gründen Ihrer besonderen Situation eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe überwiegen;

Recht auf Unterrichtung gemäß Art. 19 DSGVO: Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Ihnen steht das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden. Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, soweit dies technisch machbar ist;

Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, soweit dies technisch machbar ist;

Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO: Sie haben das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden wir die betroffenen Daten unverzüglich löschen, sofern eine weitere Verarbeitung nicht auf eine Rechtsgrundlage zur einwilligungslosen Verarbeitung gestützt werden kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt;

Recht auf Beschwerde gemäß Art. 77 DSGVO: Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, haben Sie - unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs - das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmaßlichen Verstoßes. Eine Liste der deutschen Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Service/Anschriften/Laender/Laender-node.html.

Widerspruchsrecht

Wenn wir im Rahmen einer Interessenabwägung Ihre personenbezogenen Daten aufgrund unseres überwiegenden berechtigten Interesses verarbeiten, haben Sie das jederzeitige Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen diese Verarbeitung Widerspruch mit Wirkung für die Zukunft einzulegen.

Machen Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch, beenden wir die Verarbeitung der betroffenen Daten. Eine Weiterverarbeitung bleibt aber vorbehalten, wenn wir zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen können, die Ihre Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Werden Ihre personenbezogenen Daten von uns verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Sie können den Widerspruch wie oben beschrieben ausüben.

Machen Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch, beenden wir die Verarbeitung der betroffenen Daten zu Direktwerbezwecken.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich anhand der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist (z. B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen). Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Google Analytics ermöglicht es dem Websitebetreiber, das Verhalten der Websitebesucher zu analysieren. Hierbei erhält der Websitebetreiber verschiedene Nutzungsdaten, wie z.B. Seitenaufrufe, Verweildauer, verwendete Betriebssysteme und Herkunft des Nutzers. Diese Daten werden von Google ggf. in einem Profil zusammengefasst, das dem jeweiligen Nutzer bzw. dessen Endgerät zugeordnet ist.

Google Analytics verwendet Technologien, die die Wiedererkennung des Nutzers zum Zwecke der Analyse des Nutzerverhaltens ermöglichen (z.B. Cookies oder Device-Fingerprinting). Die von Google erfassten Informationen über die Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google:
https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion „demografische Merkmale“ von Google Analytics, um den Websitebesuchern passende Werbeanzeigen innerhalb des Google-Werbenetzwerks anzeigen zu können. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt „Widerspruch gegen Datenerfassung“ dargestellt generell untersagen.

Speicherdauer

Bei Google gespeicherte Daten auf Nutzer- und Ereignisebene, die mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User ID) oder Werbe-IDs (z. B. DoubleClick-Cookies, Android-Werbe-ID) verknüpft sind, werden nach 14 Monaten anonymisiert bzw. gelöscht. Details hierzu ersehen Sie unter folgendem Link:
https://support.google.com/analytics/answer/7667196?hl=de

Einsatz von Google-Maps

Wir setzen auf unserer Seite u.U. die Komponente "Google Maps" der Firma Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland, nachfolgend „Google“, ein.

Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente "Google Maps" wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente "Google Maps" integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.

Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von "Google Maps" zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die "Google Maps" nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

Die Nutzung von "Google Maps" und der über "Google Maps" erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen
http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html
sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für „Google Maps“
https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Verwendung von Google Webfonts

Wir verwenden Google Fonts der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite. Da die Schriften von unseren Servern bereitgestellt werden, erfolgt keine Datenübertragung zu Google.

Weitere Informationen und Kontakte

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema "Datenschutz" haben, kontaktieren Sie uns bitte. Die Kontaktadresse finden Sie in unserem Impressum.